Tipps für neue Führungskräfte - Führungskraft mit Team - Dr. Kraus & Partner

Herzlichen Glückwunsch zur neuen Führungsposition! Als neue Führungskraft erwarten Sie zukünftig viele spannende Aufgaben und Herausforderungen. Der Einstieg in die Führungsposition kann aber auch nicht immer ganz einfach sein und birgt einige Fallstricke.  Um Ihnen den Start so einfach wie möglich zu machen, haben wir hier 7 Tipps für neue Führungskräfte für Sie vorbereitet.

Tipp 1
Versuchen Sie nicht den Führungsstil von anderen Führungskräften zu kopieren. Sie haben Ihre eigenen Stärken, geben Sie sich ggf. etwas Zeit und entwickeln Sie Ihren ganz persönlichen Führungsstil.

Tipp 2
Lernen Sie unbedingt zunächst die Arbeitsabläufe und Arbeitsstrukturen kennen, bevor Sie grundsätzliche Entscheidungen in Ihrer neuen Führungsposition treffen. Kommunizieren Sie dies auch direkt zu Beginn an Ihre Mitarbeiter*innen.

Tipp 3
Die Werte und Erfahrungen älterer Mitarbeiter*innen können sehr wertvoll für Sie sein. Wenn Sie das entsprechend respektieren und würdigen, engagieren sich diese auch für Sie.

Tipp 4
Delegieren Sie soweit wie möglich die Fachaufgaben an Ihr Team und widmen Sie sich als (neue) Führungskraft nur den Aufgaben, die alleine Sie erledigen können. Sie werden als Führungskraft nämlich nicht für das Erfüllen von fachspezifischen Aufgaben, sondern für das Führen und Anleiten Ihres Teams bezahlt.

Tipp 5
Sie sollten immer daran denken, dass Ihre Leistung als (neue) Führungskraft an der Leistung Ihrer Mitarbeitenden gemessen wird. Aus diesem Grund sollten Sie ausreichend Zeit in Ihre Steuerungs- und Führungsaufgaben investieren – siehe auch Tipp 4.

Tipp 6
Zu Ihren neuen Aufgaben als Führungskraft gehört zukünftig auch das Führen von Mitarbeitergesprächen. Stellen Sie in diesen Gesprächen nicht das übergeordnete Ziel in den Fokus. Viel wichtiger und effizienter ist mit den Mitarbeitenden über die möglichen Wege zu sprechen, wie diese Ziele erreicht werden können und sollen.

Tipp 7
Als (neue) Führungskraft haben Sie eine gewisse (Führungs-) „Macht“. Dosieren Sie diese gut bedacht und setzen Sie diese nur als „allerletztes Mittel“ gezielt ein.

Weitere Informationen und Tipps zum Thema Führung finden Sie…

➡️ auf unserer Themenseite „Führung und Veränderung in bewegten Zeiten“

➡️ auf unserem Youtube-Kanal in der Rubrik „Führung“

Autor*in dieses Artikels

  • "Stefan ist einer der erfahrensten Experten auf dem Gebiet Change-Management und -Beratung bei Dr. Kraus & Partner. Ein Mann der Tat, der durch seine energetische Persönlichkeit und seinen scharfen Verstand besticht."